Kirchenaustritt Erklärung

Ansprechpartner/in
Frau Ines BotthofStandort anzeigen
Rathaus Großenkneten, Zimmer 501 - Standesbeamtin // 4. OG
Markt 1
26197 Großenkneten
Telefon: 04435 600-131
Telefax: 04435 600-204
E-Mail: E-Mail:

Allgemeine Informationen

Der Austritt aus einer Kirche, Religionsgemeinschaft oder Weltanschauungsgemeinschaft ist bei der zuständigen Stelle zu erklären.

Verfahrensablauf

Die Austrittserklärung muss persönlich abgegeben werden.

Die melderechtliche Änderung der Religionszugehörigkeit wird von der zuständigen Stelle elektronisch an die Finanzverwaltung übermittelt. Von dem Kirchenaustritt erfährt die Arbeitgeberin/der Arbeitgeber automatisch durch Abruf der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM), die beim Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) gespeichert sind.

Eine Vorsprache beim Finanzamt ist daher nicht mehr erforderlich, die Arbeitnehmerin/der Arbeitnehmer muss die Arbeitgeberin oder den Arbeitgeber entsprechend unterrichten.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der Sie Ihren Wohnsitz bzw. gewöhnlichen Aufenthalt haben.

Voraussetzungen
  • vollendetes 14. Lebensjahr
  • Personen, die das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben:
    • Die gesetzlich vertretende Person, der die Sorge für die Person zusteht (Eltern, ggfs. ein Elternteil), kann den Kirchenaustritt erklären.
  • Kindern, die das 12. Lebensjahr vollendet haben
    • Der Austritt kann nicht gegen ihren Willen erklärt werden.
Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Personalausweis oder Reisepass
  • soweit vorhanden: Taufbescheinigung
Welche Gebühren fallen an?
  • Gebühr:30,00 EUR
    Kirchenaustritt
Welche Fristen muss ich beachten?

Der Kirchenaustritt wird am Tag der Erklärung wirksam. Die Kirchensteuerpflicht endet allerdings erst mit Ablauf des Kalendermonats, in dem die Erklärung wirksam geworden ist.

« zurück

Infobereich

Online Termin vereinbaren

online Termin vereinbaren © Gemeinde Großenkneten

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Kfz-Anmeldung. Für die Belange der KFZ-Zulassung ist weiterhin eine Terminvereinbarung notwendig.

Täglich ab 12:30 Uhr werden für den nächsten Tag zusätzliche Termine freigeschaltet.

Online-Rathaus

Online Rathaus © Gemeinde Großenkneten

Dienstleistungen online
- rund um die Uhr -

Bürgertipps

Logo Bürgertipps 
Hier geht es zu den Bürgertipps. © Gemeinde Großenkneten

Anregungen Informationen

Schadensmeldungen

Ukrainische Flüchtlinge

  • Unterstützung für Ukrainische Flüchtlinge

    Sie möchten eine Unterkunft melden? Der Link verweist auf eine zentrale Liste des gesamten Landkreises Oldenburg.
    [weiterlesen...]

  • Unterstützung für Ukrainische Flüchtlinge

    Sie möchten Sachspenden oder eine Dienstleistung melden? Der Link verweist auf eine zentrale Liste des gesamten Landkreises Oldenburg.
    [weiterlesen...]

Termine

Öffnungszeiten Rathaus Großenkneten

Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr
Montag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

 und gerne auch nach

 Vereinbarung.

Samstag     10:00 - 12:00 Uhr

 Service Center nur nach
 Terminvereinbarung

 Hinweis:

 Täglich ab 12:30 Uhr werden
 für den nächsten Tag zusätzliche
 Termine freigeschaltet.

Navigator Großenkneten

Navigator © Gemeinde Großenkneten

VBN Fahrplaner

VBN Fahrplaner © VBN

Neu: Die Linie 260 ermöglicht Fahrten von Großenkneten einschließlich der Ortsteile Sage und Ahlhorn nach Wildeshausen (auch Kreishaus) und zurück.

Informationen Verkehrsbetriebe Oldenburger Land

Linie 260 Plakat

Linie 260 Flyer

Pendlerportal

Pendlerportal © Ein Produkt der Marktplatz GmbH – Agentur für Web & App  

Information auf PENDLERPORTAL.DE