Bissel-Strohriede

Nummer: 130

Planungsbeteiligung

Ein ortsansässiges Lohnunternehmen möchte seinen Betrieb am vorhandenen Standort in Bissel, Garreler Straße 19, konzentrieren. Als erster Entwicklungsschritt ist der Bau einer Maschinenhalle geplant. Derzeit ist der Betrieb auf drei, zum Teil gepachteten Standorten, verteilt. In den letzten Jahren hat eine dynamische Betriebsentwicklung stattgefunden, die eine Erweiterung erforderlich macht. Aufgrund der örtlichen Verhältnisse kann diese an den übrigen Standorten nicht realisiert werden.

Das Grundstück liegt im Außenbereich nach § 35 BauGB. Um die betriebliche Entwicklung zu ermöglichen, ist die Aufstellung eines Bebauungsplanes erforderlich.

Als Art der baulichen Nutzung ist ein Sondergebiet mit der Zweckbestimmung „Landtechnisches Lohnunternehmen“ vorgesehen. Damit sich die baulichen Anlagen in die Umgebung einfügen, wird die maximale Gebäudehöhe auf 10 m festgesetzt. Sowohl südlich wie auch westlich wird eine Fläche zum Anpflanzen von Bäumen, Sträuchern und sonstigen Bepflanzungen vorgesehen, die unter anderem als Kompensationsmaßnahme dient. Die ausreichende verkehrliche Erschließung ist über die Straße „Strohriede“ sichergestellt.

30.12.2019 bis 30.01.2020Öffentliche Auslegung (Öffentlichkeitsbeteiligung)
13.12.2019 bis 30.01.2020Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange

Ablauf des Aufstellungsverfahrens

06.06.2019Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 S. 1 BauGB
06.06.2019Annahme als Vorentwurf gem. Beschluss des Verwaltungsausschusses
13.12.2019 bis 30.01.2020Beteiligung der Behörden gem. § 4 Abs. 2 BauGB
30.12.2019 bis 30.01.2020Offenlegung des Planentwurfs gem. § 3 Abs. 2 BauGB
« zurück

Infobereich

Bürgertipps

Logo Bürgertipps 
Hier geht es zu den Bürgertipps. © Gemeinde Großenkneten

Anregungen Informationen

Schadensmeldungen

Termine

Öffnungszeiten Rathaus Großenkneten

Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr
Montag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 12:00 Uhr

 und gerne auch nach

 Vereinbarung.

 
 Hinweis:

 Samstag nur Service Center

 Wichtiger Hinweis:
 Das Rathaus ist bis
 auf Weiteres nur
nach
 Terminvergabe
 geöffnet
.

Weitere
Informationen können
der Presseinformation
entnommen werden
(bitte hier anklicken).

Telefonisch und per
Mail ist das Rathaus
weiterhin erreichbar. Für
Anliegen, die nicht telefonisch,
elektronisch oder postalisch
geregelt werden können,
ist es möglich Termine im
Rathaus zu vereinbaren.

Navigator Großenkneten

Navigator © Gemeinde Großenkneten

VBN Fahrplaner

VBN Fahrplaner © VBN

Neu: Die Linie 260 ermöglicht Fahrten von Großenkneten einschließlich der Ortsteile Sage und Ahlhorn nach Wildeshausen (auch Kreishaus) und zurück.

Informationen Verkehrsbetriebe Oldenburger Land

Linie 260 Plakat

Linie 260 Flyer